Terminanfrage für Sondertermine

Beachten Sie bitte, dass das Hermann-Hesse-Haus kein öffentliches Museum ist, sondern ein Privathaus und daher dank des privaten Engagement der Eigentümer nur zu bestimmten Zeiten geöffnet sein kann.

Neben den öffentlichen Besichtigungsterminen sind nach Absprache für weitere Gruppen (Mindestteilnehmerzahl 15 Personen) auch abweichende Termine möglich.

Die Führungen im Haus, im Garten, zu Mia Hesse, zur Lebensreform, Zur blauen Stunde sowie zur Bildkunst im Hesse-Haus können auch individuell für Gruppen gebucht werden. Eine Führung kostet 8 Euro/Person, Minimum 150 Euro (bis 15 Personen). Eine Einzelgruppe fasst max. 23 Personen bei Führungen im Haus, bei der Gartenführung max. 30 Personen. Größere Gruppen sind möglich, müssen dann aber geteilt werden und können parallel geführt werden. Einzelpersonen können wir leider nicht führen, bitte haben Sie Verständnis. Auch die Wildkräutererkundung und Bauerngartenbegehungen können individuell gebucht werden (Mindestteilnehmerzahl 15 Personen).

Ja, ich habe Interesse an einem abweichenden Termin für eine Führung

Programm

Name, Vorname

Strasse, Nr.

PLZ

Ort

e-Mail

Telefon

Anzahl der Personen

Ihre Nachricht

Beachten Sie bitte, dass das Hermann-Hesse-Haus kein öffentliches Museum ist, sondern ein Privathaus und daher dank des privaten Engagement der Eigentümer nur zu bestimmten Zeiten geöffnet sein kann.

Individuelle Termine können nach Absprache möglich gemacht werden.